Rock Hard Festival official LogoDas Rock Hard Festival verkündet kurz vor Ostern ihren Samstags-Headliner: Queensryche werden das Amphitheater rocken. Und dafür wollen sie eine ganz besondere Show bieten, denn geplant ist ein Set aus allen Klassikern, unter anderem "Queen Of The Reich", "Prophecy", "Take Hold Of The Flame", "Eyes Of A Stranger", "Walk In The Shadows", "Warning", "Roads To Madness" und "Empire". Da die Band bei ihren Europaterminen nicht ins Ruhrgebiet kommt (zumindest sind bisher keine Termine in der Nähe bestätigt), ist das DIE Chance für alle Queensryche-Fans, die Band 2013 live zu erleben.

Das Billing für das Rock Hard Festival 2013 ist mit der Bestätigung von Queensryche auch fast komplett: es fehlt nur noch ein Co-Headliner.

Das bisherige Billing im Überblick:

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es  ein limitiertes Kontingent an Tagestickets im Vorverkauf:

  • Freitag: 31,90 Euro
  • Samstag: 42,90 Euro
  • Sonntag: 47,90 Euro

(Alle Preise verstehen sich bereits inklusive Vorverkaufsgebühr.)

Die Tagestickets gibt es im Rock Hard Festival Shop oder telefonisch unter 0231-562014-40.
Die 3-Tages-Tickets kosten 70,-€, Campingtickets 15,-€ (jeweils zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr) bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online z.B. bei eventim(*).
Originaltickets gibt es nur im Rock Hard Festival Shop. Die Parktickets sind allerdings bereits ausverkauft.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.