Aktuell sind die Meldungen noch unterschiedlich: Einige Magazine berichten bereits vom Tod des Type O Negative Frontmanns Peter Steele, während andere noch von Gerüchten sprechen. Er soll an Herzversagen gestorben sein. Manche erinnern sich vielleicht noch an den Grabstein, der 2005 nach diversen Gerüchten auf der Band-Homepage auftauchte und das angebliche Ableben des Sängers und Bassisten verkündete. Damals ein makaberer Scherz. Heute liegt die Sache jedoch anders, "Mistress Juliya" veröffentlichte die Meldung über den Tod Peter Steeles in ihrem Twitter-Stream:

# Today is a very sad day in metal...

# End of an era.

# Peter Steele passed today. I loved my friend...our idol...my heart is with his band and family...

# @msjenncity he passed of heart failure today. Just spoke to Kenny

Es bleibt nun auf eine Bestätigung oder besser noch Entwarnung zu hoffen.

Update: Laut motor.de wurde der Tod des Type O Negative Frontmanns durch das Management der Band inzwischen bestätigt. Ein trauriger Tag, vor allem für die Freunde und Familie des Musikers. RIP.

Auf typeonegative.net wird ein Statement der Band und der Familie im Laufe des Tages angekündigt:

The forums have been re-opened. Please play nice and expect statements from the band and family later today.

Thank you for your understanding and support.

http://www.youtube.com/watch?v=LuwH2z5_R10

6 Responses

  1. dobschat

    Hoffe ich auch, aber ich befürchte, dass sich diese Hoffnung nicht erfüllen wird. Wäre es wirklich eine Falschmeldung, dann wäre das offizielle Dementi wahrscheinlich schon draussen…

    Antworten
  2. Ricarda

    Erstmal das und wahrscheinlich wäre es dann wieder groß über die Webseite oder einem anderen Medium "zelebriert" worden wie 2005.

    Irgendwie überkam mich heute morgen, nachdem ich es gelesen hatte der Gedanke "Es ist traurig, aber endlich hat er es geschafft."

    Antworten
  3. Andrea

    Klingt für mich ziemlich realistisch. Mit so einem "Promo-Gag" würde er sich keine Freunde machen. Ausserdem stünde dann ja was auf der offiziellen Page. Ziemlich doofer Tag...

    Antworten
  4. xy

    JOIN THE FACEBOOKGROUP:
    Vote "Type O Negative - Everything Dies" to Black No1

    Das wichtigste vorweg! Leute einladen das es nur noch so kracht!

    Ab dem 23.04.2010 geht´s darum im itunes-Store oder einem anderen Internet-Store den Song "Type O Negative - Everything Dies" zu kaufen. Damit soll die Verbundenheit und Wertschätzung für das kreative Schaffen von Peter Steele (Peter Ratajczyk, * 4. Januar 1962; † 14. April 2010) gewürdigt werden.
    Darüber hinaus versprechen wir uns von der Aktion, Type 0 Negative an die Spitze der Charts zu voten um damit gewisse Songs, welche in dieser Woche auf Platz 1 durch Aktionen und TV-Shows kommen sollen, zu boykottieren.
    Wir wissen dass die Rock und Metal-Zunft in Deutschland groß ist und dass schon mehrmals Massen mobilisiert werden konnten. Wir brauchen ca 200.000, die gibt´s doch, oder?. Also Leutz, allen Rock- und Metal-Freunde den Link zur Gruppe schicken und Beitreten!!!

    Ein geringer Betrag für eine einerseits honorige und dazu witzige Aktion.

    RIP Peter Steele

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.