Drei Jahrzehnte Comedy Metal – das ist eine lange Zeit und die rosa Blödelbarden sind noch lange nicht müde. Denn J.B.O. feiern am 28. und 29. Juni 2019 ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum in Weingarts bei Forchheim standesgemäß mit befreundeten Bands.

Im Rahmen eines Open Airs trifft feiert man dort, wo vor drei Jahrzehnten eines der allerersten größeren Konzerte der Band stattfand. Mit dabei sind unter anderem Hämatom, Feuerschwanz, Freedom Call, Götz Widmann, Justice, Atze Bauer, Rammelhof, Hyrax, King Kong‘s Deoroller, Insert Coin und die Blaskapelle Weingarts sowie etliche weitere Freunde, die in Kürze bekannt gegeben werden.

Das letzte Album „Deutsche Vita“ von J.B.O. landete auf Platz 3 der Deutschen Album Charts, die Band spielte etliche ausverkaufte Shows und veröffentlichte mit „Alles Nur Geklaut“ einen Videoclip, der binnen nur weniger Wochen die 1-Millionen-Marke auf Youtube knacken konnte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Rjgkmpxo7wc

 

Einige ihrer früheren Supportbands sind heute selbst in den Top 10 der Albumcharts, auch langjährige Freunde aus der gleichen Region wie Hämatom oder Feuerschwanz schreiben ihre beeindruckende Erfolgsgeschichte. Da trifft es sich gut, dass die Bands mal zusammen feiern und die Fans werden sich freuen.

Der Ticket-Vorverkauf dazu startet in Kürze im bandeigenen Ultrastore, es wird sowohl Tagestickets für Freitag und Samstag und Kombitickets für beide Tage geben. Alle Infos zum Geburtstagsfestival gibt es auf einer eigenen Website.

J.B.O.: „Ein Fest“ 🎉 - die Franken feiern ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum im Juni 2019

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies von Drittdiensten.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, auch für Analysezwecke.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück