Suche
Close this search box.

Fiddler's Green

Wacken Open Air: 05.08.2010 bis 07.08.2010

Bereits zum 21ten mal wird das kleine Örtchen Wacken in Schleswig Holstein von tausenden Metalheads heimgesucht. Wie immer wird das erste Augustwochenende die gesamte Gemeinde

Taubertal-Rocknacht 2009: Diesen Samstag ist es soweit

Am Samstag, den 10.10.2009 findet die diesjĂ€hrige Taubertal-Rocknacht statt und fĂŒr diese Indoor-Party haben die Veranstalter ein hochkarĂ€tiges Line-Up zusammengestellt. In der Posthalle WĂŒrzburg sind

Fiddler’s Green

Seit 1990 hat sich die Erlanger Band Fiddler’s Green dem „Folkrock modernster AusprĂ€gung“ verschrieben: Mit energiegeladenem „Irish Independent Speedfolk“ und einprĂ€gsamen Balladen erspielte sich die

Fiddler’s Green – Celebrate

Auf der DVD findet Ihr einen absolut genialen Mitschnitt des 1000. Konzerts auf Burg Hoheneck. Das Filmteam ist das Gleiche wie beim 30/2 Festival von J.B.O., nĂ€mlich Huckleberryking. Einige OhrwĂŒrmer wie „Mermaid“, „As I Roved Out“, „Donkey Riding“ oder „Jacobites“ vermisse ich sehr auf der DVD, aber man kann nicht alles haben. J.B.O. Fans werden das ein oder andere 30/2 Plakat entdecken und Ă€ltere Fiddler’s Fans dĂŒrfen sich auf ein Wiedersehen mit Tobi SchĂ€fer freuen, der sich ein Geigen-Duell mit Tobi Heindl liefert. Eric Fish von Subway To Sally springt bei „Tangerine“ auf die BĂŒhne und liefert so die erste „CD-getreue“ Live-Version des Songs. Aber ich will nicht zu viel verraten – schaut es Euch einfach an. Zum Abschluss versammelte sich wie immer ein Publikumschor auf der BĂŒhne, um das letzte Lied anzustimmen. Zwischendurch erkennt man einige bekannte Fan-Gesichter wie z.B. Nordsternchen und Phibi.

Fiddler’s Green – Erlangen – 05.07.2003

„Hier haben Fiddler’s Green schon vor 12 Jahren gespielt. Damals allerdings nachmittags um Vier und noch ohne mich…“, erzĂ€hlte mir Stefan nach dem Konzert. Ja,

Aktuellste BeitrÀge
Schamlose Eigenwerbung
Themen
Artists

Unser Newsletter fĂŒr Dich

Mit unserem wöchentlich Newsletter verpasst Du nichts mehr – natĂŒrlich kostenlos und jederzeit kĂŒndbar.