Bandfoto: Wild Rose

Am 6. Mai 2016 erscheint das Album "4" der Melodic-Rock-Band "Wild Rose" aus Evosmos, einer Stadt in der griechischen Region Zentralmakedonien, und für alle Neugierigen gibt es jetzt zwei Songs zum Reinhören. "Desperate Heart" und"Hot Wired" sind echte Aushängeschilder und es ist schwer zu glauben, dass die Songs aus diesem Jahr stammen. Es handelt sich nämlich um fast schon schnulzigen 80er Jahre Hard-Rock mit Keyboard und allem drum und dran, der genau so gut aus dem sonnigen Kalifornien stammen könnte. Venice Beach lässt grüßen - eine echte Zeitreise. Und damit knüpfen die talentierten Jungs - die übrigens auf die typischen Klamotten der 80er Jahre verzichtet haben - nahtlos an ihre Vorgängeralben an, mit denen ich vor einigen Jahren auf die Band aufmerksam wurde. Optisch sowie musikalisch ist hier erneut eine absolut runde Scheibe entstanden. Der perfekte Sound für den Sommer 2016 oder die kleine Zeitreise zwischendurch.

Wild Rose sind:

  • Andy Rock - Rhythm Guitars, Backing Vocals, Add. Keyboards
  • George Bitzios - Lead Vocals, Backing Vocals
  • Dirty Haris - Keyboards
  • John Bitzios - Lead & Rhythm Guitars, Backing Vocals
  • Dimos Thomaidis - Drums
  • Panos Barkoutsos - Bass
  • Chris Siloma - Backing Vocals & Choirs

Album "4" vorbestellen bei: Amazon.de (*) oder iTunes (*).

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.