Es ist ja schon irgendwie lustig, dass es der „Full Metal Wahlspot“ von Emanuel Kotzian es bis auf die Seiten des Metal Hammer geschafft hat. Wobei die Kommentare bei Facebook zeigen, dass das Vorurteil, Metal-Fans hätten es nicht so mit Humor, wohl immer noch nicht ganz ohne reale Grundlage ist. Schade eigentlich, ein bisschen mehr Humor würde sowohl dem Metal als auch der Politik mal richtig gut tun.

Emanuel tritt übrigens für die Piratenpartei als Kandidat für den Bundestag an und ja, ich würde ihn wählen, wenn ich noch in seinem Wahlkreis wohnen würde. Nicht (nur) wegen dem Spot ;) Und ja, ich bin selbst Mitglied der Piratenpartei.

11 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.