Gibt es eigentlich einen Preis für das bekloppteste Musikvideo? Dann hätten Crowdburn mit dem Video zu Alligator gute Chancen auf diesen Titel und wenn es so einen Preis nicht gibt, dann sollte man das unbedingt ändern. Die fünfköpfige Band aus Umeå im Norden Schwedens fabrizieren eine Mischung aus Thrash, Death Metal und Punkrock. Das sagen sie selbst. Und sie nehmen sich selbst nicht zu ernst. Das müssen sie nicht sagen, das ist offensichtlich.

Wer jetzt neugierig geworden ist: Alligator ist einer der Songs auf dem aktuellen Crowdburn-Album „Ignition(*).

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.