The Black Seeds (Pressefoto April 12)Electric Wire Hustle (Pressefoto)

Neuseeland ist dieses Jahr Gastland bei der Frankfurter Buchmesse. Das wird begleitet mit einem Konzert am 23. August in der Batschkapp in Frankfurt. Zwei der derzeit angesagtesten Bands Neuseelands werden dort - präsentiert von der Newzealand Music Commission - den musikalischen Auftakt liefern: The Black Seeds und als Support Eletric Wire Hustle. Die achtköpfige Reggae & Dub Band The Black Seeds ist bereits seit 14 Jahren unterwegs und daheim in Neuseeland sind sie längst Superstars. In den letzten Jahren haben sie auch ihre Fangemeinde in Europa stetig vergrößert und natürlich haben sie ihr aktuelles Album „Dust & Dirt(*) dabei. Das Trio Electric Wire Hustle gibt es seit 2007 und schaffen aus Soul, Jazz, Hip Hop, Synthies und Psychedelica ihren eigenen, einzigartigen Sound. Ihr selbstbetiteltes Debutalbum erschien 2010.

Einer von Euch kann nicht nur mit einer Begleitung bei dem Konzert dabei sein, wir dürfen sogar eine Einladung zu einem Meet'n'Greet im Rahmen des Konzerts - natürlich bei neuseeländischem Wein - drauf legen. Einfach bis zum 18. August 2012 um 23:59 Uhr diesen Beitrag hier kommentieren - eine gültige eMail-Adresse nicht vergessen, wird nicht veröffentlicht, aber wir müssen den Gewinner ja benachrichtigen - und mit etwas Glück gehört die Einladung Dir. Ausgelost wird per Qualitätszufall, geliefert von random.org, Rechts-, Links- und Schleichwege sind ausgeschlossen wie auch eine Barauszahlung des Gewinns!

17 Responses

  1. Sebastian

    Habe die Jungs schon mehrmals gesehen, gerade erst letzten Samstag in London. Super Show, freu mich auf eine Wiederholung in FFM!

    Antworten
  2. Dala Leao

    Kia ora in Germany, how are you doin' bros?
    Good to see you bringing the good vibes of NZ over here! hope to see you in Frankfurt. Enjoy your time here, and don't fly back without having gone to a German brewery. Peace, and no worries.

    Antworten
  3. Shima Geelhoed

    Dear Madame, Dear Sir,
    since I am a child I hear this Music. I am an Iranien and in my cuntry wasn't allow to hear this kind of Music. as a teenager I wantes to meet up my lovely band but no chance no time and not that really money.
    Now I saw then my lovely Band is in frankfurt... Pleasseeeeeee I need to see the Band.
    Could you send me a Ticket
    I would be really really great.

    Antworten
  4. Beate

    eine freundin, die in neuseeland work&travel gemacht hat, hat mir mal von den black seeds erzählt, und seitdem find ich sie einfach super!

    Antworten
  5. Tanja Wagner

    OH, Aotearoa auf der Buchmesse? Und wie gerne würde ich "Love me now" nochmal live hören.... Von Köln nach Frankfurt ist auch nicht sooooooooooo weit! Und Sauvignon Blanc aus Neuseeland schmeckt auch fantastisch.... Genug geschwärmt???

    Antworten
  6. Johanna

    Rockin to THE BLACK SEEDS
    is all one daily needs.
    In the morning I KEEP ON PUSHING
    while buisy with tooth brushing.
    For lunch a dose of mojo
    when listening to INTO THE DOJO.
    Afterwards I dance and have fun
    as soon as I hear ON THE SUN.
    Can't sit still to the sound
    if it comes from SOLID GROUND.
    Finishing with DUST AND DIRT
    is better than any sweet dessert!
    Cheers!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.