Die Band Unzucht aus Hannover gönnt sich keine Pause: Erst kürzlich waren die Jungs auf großer „Sturmfahrt“-Tour mit Eisbrecher und pünktlich zu Beginn dieser Tour veröffentlichten Unzucht am 01. September 2017 ihr erstes Live-Album „Widerstand (Live in Hamburg)(*). Nun folgt im November und Dezember 2017 eine eigene Clubtour, die einen Tag vor Weihnachten mit einem Heimspiel in Hannover beendet wird.

Wir haben uns Unzucht im Vorprogramm von Eisbrecher in Saarbrücken angeschaut und waren begeistert. Nach dem mitreissenden Auftritt beim diesjährigen M'era Luna Festival, haben die Jungs in Saarbrücken noch ein paar Kohlen mehr aufgelegt. Denn gerade den Kontakt zu ihren Fans betreffend, konnte Frontmann „Der Schulz“ in Saarbrücken zeigen, dass dieser ihnen wirklich am Herzen liegt. Die Fans werden in die Show mit einbezogen und man sucht auch gerne mal den Kontakt zu ihnen im Bühnengraben. Freut Euch auf der Tour auf alte und neue Stücke, die live noch energiegeladener klingen als auf den Studio-CDs. Man hat den Eindruck, dass diese ganz spezielle Connection zwischen Fans und Band mit auf die CD gebannt wurde.

Musik mit Herz und Eiern, von Menschen für Menschen... das sind Unzucht live.

Das möchte ich gerne so unterschreiben.

Hier die Termine:

  • 03.11. Zwickau, Club Seilerstraße
  • 04.11. Essen, Turock (Tickets bei Reservix(*))
  • 10.11. Memmingen, Kaminwerk
  • 11.11. CH-Zofingen, Oxil
  • 17.11. Kaiserslautern, Kammgarn
  • 18.11. Seesen, Seesen rockt!
  • 22.12. Kiel, Pumpe
  • 23.12. Hannover, Musikzentrum

Tickets gibt es unter anderem bei Eventim(*).