The Other sind nicht „irgendeine beliebige Rock-Band, die sich die Augen schwarz malt und uns böse Nachtgeschichten einflüstert“, so steht es in der Presseinfo. Die „wohl größte aktive Horrorpunk-Band der Welt“ seien The Other, eine „Institution“. Nun wissen wir alle, dass Pressetexte selten ein Beispiel für falsche Bescheidenheit sind, aber man kann es natürlich von leugnen, dass die Band in den 15 Jahren ihres Bestehens zum einen ziemlich herum gekommen ist, schon auf Wacken und im Whisky A Go-Go in Hollywood gespielt hat, sechs Platten und zwei Comics veröffentlicht und hunderte Konzerte gespielt hat. Das ist auf jeden Fall ansehnlich. 

Am 20. Oktober steht nun ein neues Album an: Casket Case - welches natürlich das beste Album der Bandgeschichte ist und das mindestens bis zum Erscheinen des Nachfolgers sein wird. Einen ersten Vorgeschmack liefert die Band mit dem Video zu „End of Days“ - einer von „16 neue[n] Geschichten aus der Gruft, stilecht und messerscharf serviert von Deutschlands führendem Horrorpunk-Kuriositätenkabinett, massiv legiert in Waldemar Sorychtas Studio und ausgespien von einer Band, die noch vor zwei Jahren kurz vor dem Exitus stand.

 

Diesen ersten Song bekommen Vorbesteller des Albums in der digitalen Version zum Beispiel bei iTunes(*) oder Amazon(*) natürlich schon direkt zum Download. Die komplette Tracklist:

  1. Cover: The Other - Casket Case

    Cover: The Other - Casket Case

    A Party At Crystal Lake

  2. She's A Ghost
  3. Counting The Flies
  4. Dead.And.Gone
  5. Morgen Ohne Grauen
  6. Faith And The Fallen
  7. Till Death Do Us Part
  8. Little Black Riding Hood
  9. Not My Usual Self
  10. A Heart Is Mysterious
  11. End Of Days
  12. The Horror Of It All
  13. X-ray Eyes
  14. Pray For Your Soul
  15. Werewolf Of Bedburg
  16. What It's Like To Be A Monster

Zu einem neuen Album gehört natürlich auch eine Tour und diese startet direkt zum Release des Albums am 20.10.2017, Tickets gibt es u.a. bei Reservix(*):

  • 20.10. Kaiserslautern - Kammgarn
  • 21.10. Magdeburg - Factory
  • 22.10. Flensburg - Roxy
  • 24.10. Nürnberg - Cult
  • 25.10. Freiburg - Crash
  • 26.10. München - Backstage
  • 27.10. Leipzig - Conne Island
  • 28.10. Hamburg - Logo
  • 29.10. Rostock - Nau Club
  • 30.10. Frankfurt - Das Bett
  • 31.10. Köln - Underground

The Other Pressefoto

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.