Suche
Close this search box.

Ska

The Stout – Locked And Loaded

Was zur Hölle soll eigentlich SKPONK sein?! Ganz einfach: Punk Riffs kombiniert mit Ska, einer Prise Rock’n’Roll und mehrstimmigem Gesang. Achja, BlĂ€ser dĂŒrfen natĂŒrlich auch nicht fehlen. Oder ganz einfach ausgedrĂŒckt: SKPONK ist Ska-Punk. Die sieben Jungs aus dem Österreichischen Graz versuchen, dem Ska ein neues Gewand zu verpassen und so mischen sie eben andere Musikstile dazu. Eigentlich keine neue Idee und so manche Band hat dies schon mit Bravour umgesetzt. Man erinnere sich an „Santeria & The Porn Horns“, die mit ihrer Mischung aus Ska, Rock, Punk und Reggae fĂŒr Wirbel sorgten. Und genau wie die Jungs von Santeria versuchen auch „The Stout“, ein bisschen Leben in die Bude zu bringen – auf der BĂŒhne und auf CD. Alles fing 2006 mit dem Album „Brainwashed“ an. WĂ€hrend zahlreichen Gigs in Zentraleuropa teilten sie die BĂŒhne mit namhaften Bands wie den Mad Caddies, Emil Bulls, Alkbottle, GrossstadtgeflĂŒster, Eternal Tango und vielen anderen. Und gerade zeitlich passend zum hoffentlich baldigen Ende des Winters liefern sie ihr aktuelles Album „Locked And Loaded“ ab – die perfekte Einstimmung auf den FrĂŒhling.

Aktuellste BeitrÀge
Schamlose Eigenwerbung
Themen
Artists

Unser Newsletter fĂŒr Dich

Mit unserem wöchentlich Newsletter verpasst Du nichts mehr – natĂŒrlich kostenlos und jederzeit kĂŒndbar.