article placeholder
10 von 10 Punkten

Mario Siegesmund - Nicht Echt

Mit dem Motto "Viele versuchen gleich die Welt zu verändern. Andere wollen sie erstmal beschreiben..." schreibt Mario Siegesmund Songs, in dem er Menschen, Situationen, Zustände beschreibt und die Bewertung dieser Themen dem Zuhörer überlässt. Auch kein schlechtes Konzept wenn man sich diese ganzen "möchtegern Weltveränderungs-Songs" anhört bei denen eh am Ende nicht mehr als heisse Luft herauskommt. So regt Mario seine Hörer zum Nachdenken an und jeder kann für sich entscheiden wie er denn nun handeln möchte.