Leider tummeln sich auch im Bereich der Festival-Bustouren-Organisationen einige schwarze Schafe, die dem geneigten Fan ihre Dienste anbieten. Das Summer Breeze Open Air möchte dringend darauf hinweisen, nur Tickets über die Firmen zu buchen, welche auf der offizielle Fesitvalseite zu finden sind.

Mit diesen Anbietern arbeiten wir seit Jahren zuverlässig und problemlos zusammen, so dass ihr mit gutem Gewissen über diese eure Reise zum Open Air 2014 buchen könnt“, teilt die SBOA-Organisatoren mit.

Solltet ihr auf Gesellschaften stoßen, die nicht auf der Webseite des Festivals gelistet sind, so teilt dieses bitte per E-Mail an mail@silverdust.de mit.

Hier nochmal die Auflistung der offiziellen Partner des Summer Breeze Open Air 2014:

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.