Cover: Rock meets Musical

Cover: Rock meets Musical

Das Projekt Rock meets Musical hat nun ihre erste CD auf den Markt gebracht. Die CD umfasste 15 Titel aus der Musical-Welt und Titel aus dem Repertoire der altklassiker der Rockmusik.

Alle Lieder wurden von gerade zwei Künstlern neu aufgenommen. Für die weibliche Stimme sorgte Kathrin Kay, die mit ihren 19 Jahren schon als hoffnugsvoller Musicalnachwuchs gilt, und für die männliche Peter Grimberg, der mit seiner Produktionsfirma "Peter Grimberg Entertaiment" in Herne diese CD produzierte.

1. Volare - Peter Grimberg 2.54

Mit brazilischen Rhytmen, einer Samba Batuccada, vermischt mit E-Drums startet die CD mit dem englischsprachigem Schlager Volare. Produzent und Entertainer Perter Grimberg verpasst diesem Klassiker von Mondugno und Perish seinen eigenen Stiel.

2. Rama Lama Ding Dong - Peter Grimberg 2.50

Dieses Lied ähnelt von der Instrumentalbesetzung, Rhytmus und Gesang stark dem ersten Titel. Für eine Party auf jeden Fall zu gebrauchen, doch das Original ist besser.

3. Ich gehör' nur mir - Kathrin Kay 4.00

An dieser Stelle gibt Katharina Kay das erste mal ihr Können zum Besten. Mit ruhigen Tönen kommt man ist schwärmen oder träumen, als säße man in einer der Vorstellungen von Levay's Musical Elisabeth, aus dem dieses Stück entnommen wurde.

4. Gold von Sternen - Kathrin Kay 3.34

Ebenfalls dieses Lied ist ein Auszug aus einem Levay-Musical. Diesmal allerdings aus dem Biografiewerk Mozart.

5. That's Amore - Perter Grimberg 3.07

Englischer Schlager im 3/4-Walzer Takt... von Rock nicht viel zu spüren...

6. Reet Petite - Peter Grimberg 2.40

Mit diesem Rock 'n' Roll Klassiker aus den 50er Jahren macht Prodizent Grimberg den CD Titel Rock meets Musical komplett. Es ist der erste und einzige Titel der Rockmusik ähnlich kommt.

7. Summer Nights - Kathrin Kay & Peter Grimberg 3.33

Diesen Klassiker aus dem 70er Revue Musical Grease legten die beiden Interpreten überraschender Weise sehr autentisch da. Man hört fast keinen Unterschied zu dem Original, was bei man von den anderen Titeln, die Herr Grimberg sang, nicht wirklich behautet konnte.

8. Memory - Kathrin Kay 3.45

Klassik-Fieber kommt auf, wenn man die besinnlichen Tönen aus dem Lloyd-Webber Erfolg Cats hört. Dieses Lied wird als erster Titel der CD auf deutscher Sprache vorgetragen.

9. Don't cry for me Argantina - Kathrin Kay 5.27

Der einst von Madonna vorgetragenen Song ist die Visitenkarte des Musical Evita von Andrew Lloyd Webber. Kathrin Kay trägt ihn mit einer ähnlichen Betroffenheit aus, wie Madonna einst im Film.

10. Du allein - Kathrin Kay & Peter Grimberg 3.52
11. Starlight Express - Peter Grimberg 3.30

Dies beiden Titel sind Bestandteil des Musical-Welterfolgs Starlight Express. Du allein ist eine herzergreifenden Ballade und Starlight Express die Titelmusik, die einen jeden, der dieses Musical live gesehen hat, zurück vor die Bühne bringt. Peter Grimberg wächst in diesem Lied über sich hinaus, da er selber auch mal ruhigeres singen kann.

12. You to me are everything - Peter Grimberg 3.38

Seine Vielseitigkeit möchte Peter Grimberg wohl auch noch mit diesem Lied unterstreichen. Nach Latein-Amerikanisch, Schlager und Musical nun auch noch im Discostil.

13. America - Kathrin Kay 3.52

Das auch sie was anderes singen kann als Musical versucht Kathrin Kay mit diesem Lied zu demonstrieren. Das Stück von Köhler stammt ausnahmsweise nicht aus einem Musical.

14. Someone like You - Kathrin Kay 2.30

Aus dem Musical Dr. Jackyll & Mr. Hyde.

15. Totale Finsternis - Kathrin Kay & Peter Grimberg 2.53

Zum Abschluss der CD findet man noch eins der drei Duette, welches die beiden Interpreten zum Besten geben. Es stammt aus dem Musical Tanz der Vampiere und ist die deutsche Fassung von Total eclipse of my heard, welches als Techno-Version vor kurzem noch in den Deutschen Single-Charts war.

Mein Fazit: Diese CD lohnt sich für jeden Musical Liebhaber, da hier viele der wohl besten Musical Titel auf einer CD vereint sind. Allerdings rate ich jeden Rock Fan vom Kauf dieser CD ab, da nicht allzuviel von dieser Musikrichtung zu spüren ist, auch wenn es im Titel mit vorkommt.

Diese CD ist nur in ausgewählten Geschäften der Rewe Handelskette zu erhalten und online nicht bestellbar. Dafür geht ein Teil des Erlöses an Unicef.

3 von 10 Punkten
Rock meets Musical

Rock meets Musical von VA wurde am 28.02.2003 über Gaba Recor (Ganser & Hanke) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3

Unsere Wertung: 3
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.