Triptykon @Rock Hard Festival 2014Kaum hatte er begonnen, war der erste Tag des Rock Hard Festivals auch schon wieder vorbei. Aber bei dem Wetter, der Stimmung und der guten Musik ist das nicht verwunderlich.

Nocturnal begannen um 15 Uhr mit ihren Set, gefolgt von Zodiac. Danach spielten Decapitated, bevor die maskierten Midnight die Bühne enterten. Allerdings schöpften sie ihre Spielzeit nicht komplett aus.

Schon in den Startlöchern standen die Apokalyptischen Reiter, die die Bühne rockten. Und genauso rockte dann auch das Publikum, die Security bekam so richtig was zu tun und fischte einen Crowdsurfer nach dem anderen aus dem Publikum.

Den Abschluss des Abends machten dann Triptykon. Hier hatten die Fotografen ein ganz besonderes Highlight: die Ansage "3 Songs ohne Blitz" galt hier nicht, die Fotografen konnten das ganze Set fotografieren - wenn sie denn wollten.

Um 23 Uhr ging dann pünktlich der erste Tag zu Ende. Der Samstag beginnt schon vor 13 Uhr mit Roxxkalibur und endet eigentlich mit 3 Headlinern, denn Obituary und Sacred Reich können mit Carcass mithalten. Das wird ein richtig fetter Samstag.

12:45 - 13:25 - ROXXCALIBUR
13:45 - 14:25 - DEAD LORD
14:45 - 15:25 - SCREAMER
15:45 - 16:30 - SÓLSTAFIR
16:55 - 17:45 - PRETTY MAIDS
18:15 - 19:15 - OBITUARY
19:45 - 21:00 - SACRED REICH
21:30 - 23:00 - CARCASS

Triptykon @Rock Hard Festival 2014 Triptykon @Rock Hard Festival 2014 Triptykon @Rock Hard Festival 2014 Triptykon @Rock Hard Festival 2014

4 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.