Bei der Arbeit am neuen Album… Foto: Vito C.

J.B.O. (ein Teil zumindest ;)) bei der Arbeit am neuen Album… Foto: Vito C.

Am 8. Juli 2016 wird das 11te Studioalbum von J.B.O. erscheinen. Bereits heute wird an dem neuen Werk gearbeitet, auch schon die Tour zum Album wurde gebucht und der Ticket-VVK soll praktisch jeden Moment starten, nur einen Namen gibt es noch nicht. Nicht für das Album, nicht für die Tour. „Die Tour, für die uns noch kein Name eingefallen ist“ wird sie daher genannt. Bislang 11 Termine umfasst die von uns wieder präsentierte Tour und sollte sie ähnlich erfolgreich sein, wie die bisherige Explizite Lyrik Tour mit mehreren schon früh ausverkauften Konzerten, dann klingt es nach einer guten Idee, sich ein Ticket möglichst früh zu sichern. Um den Fans einen möglichst frühen Einkauf des Tickets im eigenen Store schmackhaft zu haben, legt die Band hier jedem Ticket-Frühbucher noch einen 2-Euro-Gutschein bei, der dann beim Konzert am Merch eingelöst werden kann.

J.B.O. - Tour, für die uns kein Name eingefallen ist

Damit steht schon jetzt eindeutig fest, dass die Herren auch im kommenden Jahr nicht vorhaben auf die Bremse zu treten. Immerhin dürfen sie 2016 dann 27 Jahre Bandbestehen feiern - mit nur einem Besetzungswechsel und ohne mehrjährige Pausen (Pausen, die so manch andere Band großzügig zum eigenen Bandbestehen dazu addiert 😉 ). Trotzdem beginnen sie das Jahr 2016 mit den aller-allerletzten Terminen der Explizite Lyrik Tour, spielen auf verschiedenen Festivals, veröffentlichen ein neues Album und machen dann im Herbst mit einer Tour zum neuen Album noch weiter. Kürzer treten geht anders, die Fans dürfte es freuen.

JBO-live-2011-Foto-von-Andrea-Jaeckel-Dobschat

  • Beate Michelsen

    Möchte zwei Karten für die Tour ohne Namen für HH. Wo bestellen?
    Thx. Biti

  • @Beate: Der Vorverkauf im Shop von J.B.O. wird wohl heute im Laufe des Tages starten 🙂