LOTL-makelove-makewar-band

Für die Hamburger Band Lord Of The Lost ging es dieses Jahr bisher eher ruhiger zu. Ihr Album "Swan Songs" zeigte ihre Songs von der ruhigeren Seite und mit ihrem Vorgeschmack auf das nächste Album zeigen die Jungs nun deutlich, dass sie in der zweiten Jahreshälfte ordentlich Arsch-treten werden. Härter, schneller, besser.

Ihre "Make Love, Make War"-Tour führt Lord Of The Lost in 15 Städte, mit einer neuen energiegeladenen Show, die sich keiner entgehen lassen sollte. Supportbands sind Darkhaus (all shows), Vlad In Tears (17.-25.09.), Eyes Shut Tight (01.-10.10.) und Erdling (03.-05.12.). Freut Euch drauf!

Als ganz besonderes Schmankerl stellt die Band gerade auf ihrer offiziellen Facebook-Seite nach und nach Tourposter online, auf denen alle Musiker in der Pose der "Full Metal Whore" abgebildet sind - jeder im ganz eigenen Stil. Teilweise skurril, teilweise erotisch...vermutlich um jede zu beruhigen, denen das aktuelle Artwork ein wenig zu krass sein sollte.

In dem Sinne:

Make Love, Make War - Full Metal Whore!

Make Love, Make War Tour 2015

  • 17.09.2015 Wuppertal LCB
  • 18.09.2015 Karlsruhe Substage
  • 19.09.2015 Kaiserslautern Kammgarn
  • 20.09.2015 Nürnberg Hirsch
  • 24.09.2015 Augsburg Spectrum
  • 25.09.2015 Freising Lindenkeller
  • 01.10.2015 Rostock Mau
  • 02.10.2015 Potsdam Waschhaus
  • 03.10.2015 Erfurt HSD
  • 08.10.2015 Stuttgart Cann
  • 09.10.2015 Dresden Tante Ju
  • 10.10.2015 Kiel Orange Club
  • 03.12.2015 Magdeburg Factory
  • 04.12.2015 Hannover Musikzentrum
  • 05.12.2015 Gießen Jokus

Special Guest:

  • Darkhaus (all shows)
  • Vlad In Tears (17.-25.09.)
  • Eyes Shut Tight (01.-10.10.)
  • Erdling (03.-05.12.)

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online z.B. bei eventim(*)

3 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies von Drittdiensten.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, auch für Analysezwecke.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück