Cover: Karin Melchert - Reason For Living

Cover: Karin Melchert - Reason For Living

Karin Melchert ist zurecht eine der erfolgreichsten Sängerinnen in Luxemburg. Sie wurde mit ihrem Cross-Over aus Jazz, Chanson und Pop auch über die Grenzen des Großherzogtums bekannt. Bereits im Alter von 6 Jahren konnte die vielseitige Künstlerin das Publikum mit ihrer souveränen Stimme begeistert. Sie arbeitete mit unzähligen Musikern, Bands und Orchestern zusammen und 1998 machte sie ihr Hobby zum Beruf und seitdem geht sie ihre eigenen Wege. Sie veröffentlichte zwei CDs im Bereich Musical und Jazz und 2004 wagte sie erste Schritte als Songwriterin. 2007 produzierte sie ihre dritte CD "Reason For Living", um die es hier in diesem Review geht. In Luxemburg stieg sie in die Charts ein und Publishing- und Platten-Deals in Deutschland und Asien folgten. Aktuell macht sich Karin Melchert als Dozentin und Autorin für Gesang einen Namen. Ihr Buch "About Your Voice" erschien im Mai 2008 in Deutschland. Nächstes Jahr ist ihr Debüt als Romanautorin geplant.

Tracklist:

  1. Open Your Heart
  2. How Can I Breath Without You
  3. Too Late (When I'm Gone)
  4. Miles and Miles
  5. Hotel California
  6. Taller Than a Mountain
  7. Spanish Fly
  8. Reason for Living
  9. Reasonable Lunatic
  10. I Call Your Name
  11. Rich Man Poor Man
  12. Where Will the Children Play

Schon das Coverartwork der CD lässt erahnen was die Hauptthematik der Songs ist: Freiheit und der Grund zum Leben. Neben der Coverversion des Eagles Klassikers "Hotel California" und dem Song "I Call Your Name" von Roxette Mitglied Per Gessle findet man nur Eigenkompositionen der Künstlerin. Den beiden Coverversionen drückte sie gekonnt ihren eigenen Stempel auf und ließ Swing-Elemente einfließen, die die nötige Gelassenheit rüberbringen. Für meinen Geschmack etwas zu gelassen, aber hier geht es ja nicht nur um das bloße Nachsingen eines Songs - so sind die eigenen Veränderungen schon sehr hörenswert und mal was anderes. Die restlichen Songs bestehen aus sensiblen Melodien und tiefgründigen Texten mit großer Aussagekraft. Hier merkt man, dass die Künstlerin ihre Erfahrungen in den Bereichen Chanson, Jazz, Musical und Pop einfließen lassen wollte. Neben neuen Country-Elementen, die perfekt zu Karins Stimme passen, beschäftigt sie sich in ihren Texten mit aktuellen Themen wie zum Beispiel dem Klimawandel ("Where Will The Children Play") und wirkt dabei immer ehrlich und bewegend ("Reason For Living"). Jeder Song kann hier überzeugen und ganz besonders die A-Capella-Passagen und die toll gespielten Instrumente wie das Cello in "Spanish Fly" gefallen mir ausserordentlich gut. An Instrumenten wurde hier nicht gespart.

Fazit:

Ich muss hier anmerken, dass es sich bei "Reason For Living" um ein etwas anspruchsvolleres Album handelt. Ich persönlich musste dem Album zwei Hördurchgänge geben, damit ich das Gefühl für diese Art von Musik bekam und wirklich mitfühlen konnte. Die sanfte und zugleich ausdrucksvolle Stimme von Karin Melchert wird von den Instrumenten nicht übertönt, sondern gefühlvoll unterstützt. Meine persönlichen Favoriten auf der CD sind "Reason For Living" und "Where Will The Children Play" weil sie neben der schönen Melodie auch einen sehr aussagekräftigen Text besitzen. Für alle Freunde des Chansons und der Popmusik ist dieses Album genau das Richtige. 9/10 Punkte.

9 von 10 Punkten
Karin Melchert - Reason For Living

Reason For Living von Karin Melchert wurde am 10.05.2008 über Comet (Radar Music) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 9
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.