Am Eröffnungstag des Rock Hard Festivals haben Dool als dritte Band bei perfektem Wetter vor bereits gut gefülltem Amphitheater die Menge begeistert.

Im Anschluß waren Diamond Head an der Reihe, ihren Fans einzuheizen. Leadgitarrist Brian Tatler ist das letzte verbliebene Gründungsmitglied der Band und steht mit Diamond Head bereits seit 42 Jahren auf der Bühne - da waren viele aus dem Publikum noch nicht einmal geboren... Um ihn herum wirbelten Sänger Rasmus Bom Andersen, sowie Andy "Abbz" Abberley und Dean Ashton an Rhythmusgitarre und Bass über die Bühne, Schlagzeuger Karl Wilcox legte sich ebenfalls mächtig ins Zeug - die ganze Band versprühte Spaß und Energie, die sich auf die Fans übertrug, auch wenn hier noch kein Moshpit oder Crowdsurfer zu sehen waren.

Und so sah das Ganze in Bildern aus:

Dool

 

Diamond Head

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.