Bereits zum 15ten Mal wurde in Oberhausen die Musik-Sommer-Nacht gefeiert. Zum Jubiläum in diesem Jahr sogar an zwei Tagen, bereits am Freitag, den 12.Juli 2019 war auf einigen ausgewählten Bühnen Musik zu sehen und zu hören. Am Samstag wurde dann ab 18 Uhr von insgesamt 11 Locations Musik präsentiert. Kultstatus haben dabei inzwischen die Auftritte von NockRock auf dem Saporoshje-Platz, der auch dieses Jahr wieder sehr gut gefüllt war. Viele viele Fans feierten die Oberhausener Nockrocker, die mit Covern von ACDC, Metallica, BAP, den Ärzten, den Toten Hosen und diversen weiteren Rock Klassikern das Publikum begeisterten und so richtig Stimmung machten. Nach ingesamt drei Blöcken a 10 Songs - mit jeweils kurzen Pausen dazwischen - und einigen Zugaben (darunter auch ein spontan erfüllter Publikumswunsch) war es dann auch schon 0 Uhr, Geisterstunde und - leider dachten viele Fans - schon Schluß. Ein toller Abend, an dem einmal wieder alles gepasst hat: Stimmung, Musik, Publikum und auch noch das Wetter.

Hier ein paar Impressionen des Abends:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.