Lord of the Lost @Castle Rock 2013Am Freitag, den 12.07.2013 öffnete das Castle Rock 2013 sein Pforten. Um 17.30 Uhr spielten Voodoma als erste Band im Hof von Schloss Broich. Als Gast hatten sie Numen von Leichenwetter mit dabei. Danach gaben Nachtblut ihr Debut auf dem Castle Rock. Lord of the Lost hingegen konnten 2011 bereits das Publikum auf dem Festival überzeugen.

Headliner des Abends waren Amorphis, die ebenfalls zum ersten Mal die Bühne im Schloßhof enterten. Das Wetter konnte nicht besser sein und so war auch die Stimmung wie immer perfekt: viele nette Menschen, tolle Musik und ein rundum gelungener Abend.

Fotos: M. Alcalde Rasch

[AFG_gallery id='99']

6 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.