Auch der zweite Tag des Castle Rock 2012 war ein voller Erfolg. Hämatom leiteten den Tag ein, gefolgt von In Legend, die mit ihrem "Hand hammered Piano Craft" den Burghof so richtig füllten. Nach Adversus heizten dann A Life Devided ein, bevor Xandria die Bühne entern durften. Gothminister hatten für ihre Show einiges angekündigt - und die Erwartungen auch erfüllt. Die ersten Effekte gingen zwar etwas zu früh los, aber zu jedem Song gab es etwas neues auf der Bühne zu sehen.
Als Headliner für einen gelungenen Abschluß des Festivals sorgten ASPs von Zaubererbrüdern mit ihrem Akustik-Set. ASP Songs einmal anders: das Publikum wurde im wahrsten Sinne des Wortes verzaubert.

Natürlich haben wir auch wieder jede Menge Fotos vom zweiten Festivaltag mitgebracht:

[AFG_gallery id='68']

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.