Mind The Gaep Pre-ReleasepartyIm Orange Peel, einem alten Kino feierten Mind The Gaep am 20. Januar 2012 den Prerelease ihres Debütalbums „Get Ready For Tonight“. Dabei hat die Band weder Kosten noch Mühen gescheut und neben eigener Licht- und Tonanlage auch gleich eine Bühne über die vorhandene Bühne gebaut. Ja, gebaut, nicht „bauen lassen“ - da die Kosten, die nicht gescheut werden können eine natürliche Budget-Grenze haben, musste die Band mit ihren Helfern stattdessen einiges an Mühen nicht scheuen. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt: Das Haus war voll, mehr Gäste als erhofft feierten mit Mind The Gaep und ihren Special Guests Four Hout Fellas, Gunsight und weiteren Gastmusikern das Album und die Stimmung war trotz eines etwas verspäteten Beginns von der ersten bis zur letzten Minute am Kochen. Wenn die Länge der (Pre-)Releaseparty ein Indiz für die Qualität des gefeierten Albums ist, dann haben wir es bei „Get Ready For Tonight“ mindestens mit dem Album des Jahres zu tun - gegen halb 8 am nächsten morgen erhielten wir die erste „Bin jetzt von der Party zurück“-Meldung von den Bandmitgliedern… ;)

Das hier gefeierte Album gibt es vorläufig exklusiv bei den Konzerten der Band und bei uns im Leo Skull Store in CD-Form zu kaufen, der Release über weitere Vertriebswege und als Download bei iTunes, Amazon & Co. folgt im März.

[AFG_gallery id='37']

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.