Cover: Excrementory Grindfuckers - Ohne kostet Extra„Ohne kostet extra“ heisst das neue Album der Excrementory Grindfuckers und das „beklagenswerte Meisterwerk“ erscheint am 31. Mai. Bereits eine Woche vorher, am 24. Mai, wird die Band zusammen mit Damnation Defaced und The Bizzybones die Veröffentlichung des neuen Machwerks im Engel 07 in Hannover feiern. Das Album wird bereits an diesem Abend käuflich zu erwerben sein, auf Wunsch wird die CD auch von der Band direkt vor Ort bemalt. Für „Retro-Checker und Opas“ gibt es das neue Album in einer auf 500 Stück limitierten Auflage auch auf Vinyl.

Und für alle, die sich nun fragen, wer diese Grindfuckers eigentlich sind, hier die Antwort aus der Presseinfo:

Die Excrementory Grindfuckers sind die grobe Leberwurst in der Metal-Feinkostabteilung, der Stein im Schuh der Musikindustrie, das Loch im fettigen Grindcore-Käse!

Dann ist doch alles klar, oder? :)

Alle Infos zum Event, zum Vorverkauf (10 Euro, Abendkasse: 12,50 Euro) und der Aftershowparty mit einem Fass Freibier gibt es bei Facebook.

4 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.