DCS Shouting At People

Weiterhin ohne Label, Management, Plattenfirma, Booking-Agentur arbeitet Andy Brings mit seiner Band Double Crush Syndrome am zweiten Album. Insgesamt soll es 15 (laut Video von Andy vielleicht auch 16) Songs enthalten, wobei 5 Songs bereits veröffentlicht wurden - aber noch in der alten Besetzung. Nachdem Andy sich seinen früheren Bassisten aus Traceelords-Zeiten Slick Prolidol ins Boot geholt hat, gab es nun auch noch einen Wechsel am Schlagzeug, dort sitzt jetzt Julian Fischer. Erscheinen soll das neue Album am 19. Oktober als Digipack und es wird „Shouting At People Until They Agree“ heißen.

Kosten wird es 10 Euro zzgl. Porto und es kann ab sofort direkt bei der Band per Mail an doublecrushsyndrome@gmx.de oder per Facebook-Nachricht vorbestellt werden. Wir sind dann mal gespannt 🙂