Kaum sind die letzten Töne des Castle Rock 2017 verklungen, kann man sich auch schon auf das nächste Jahr freuen, denn der Termin steht bereits fest:
am 29. und 30.Juni 2018 wird wieder auf Schloss Broich gerockt.

Auch die ersten Bands sind bereits bestätigt. Alle Fans können sich bereits auf Lacuna Coil, Tanzwut, The Beauty of Gemina und Stahlmann freuen.

Tanzwut @Castle Rock 2012Michael Bohnes ist wie so oft schon ziemlich weit mit seiner Festivalplanung und wird sicher noch die eine oder andere Überraschung aus dem Hut zaubern. Aber kein Wunder, dass die Planung so routiniert und reibungslos klappt, denn schließlich ist es dann bereits das 19te Castle Rock auf Schloß Broich in Mülheim und Michael und seine Festival-Crew sind ein eingespieltes Team. Das merkt man auch jedes Jahr wenn man das Festival besucht, denn eigentlich klappt immer alles wie am Schnürchen (dass der Wettergott mal ein bisschen zu viel Blitz, Donner und Regen vom Himmel schickt, DAS lässt sich auch durch die beste Planung schließlich nicht vermeiden.. ).

The Beauty of Gemina @Castle Rock 2012Es ist eines der schönsten, familiärsten und gemütlichsten Festivals und das auch noch mit einer optimalen Verkehrsanbindung, so dass man auch mit Bus und Bahn nicht nur hin, sondern auch nach dem Festival wieder nach Hause kommen kann. Und das auch noch bei sehr humanen Festival-Ticketpreisen. Auch Essen und Getränke sind bezahlbar. Kinder sind gerne gesehen und können sich zwischendurch im angrenzenden Park samt Spielplatz austoben.

Wer also ein tolles Festivalwochenende im nächsten Jahr erleben möchte, kann sich schon mal den Termin für das Castle Rock 2018 dick im Kalender anstreichen. Tickets gibt es meistens pünktlich für das Weihnachtsfest ab dem 01.12., ob das dieses Jahr wieder der Fall sein wird, kann man sicher bald auf der Festivalhomepage oder auf der Facebookseite nachlesen. Und wir halten Euch natürlich auch auf dem Laufenden.