Cover: Beatallica - Abbey Load

"Abbey Load" ist das dritte Studioalbum der Rocker "Beatallica" aus Milwaukee und der Titel ist eine Mischung aus dem Beatles Album "Abbey Road"(*) und dem Metallica Album "Load"(*). Veröffentlicht wurde es am 16.04.2013 - vier Jahre nach "Masterful Mystery Tour"(*), was aber musikalisch absolut nicht auffällt, da die Herren schon immer wahre Perfektionisten waren und es auch immer noch sind. Jaymz Lennfields Stimme ist der absolute Kracher und wer ihn näher kennt, der weiss, dass auch seine Sprechstimme nie im Lärm untergeht. Die Scheibe macht Spaß, der flacht aber ein klein wenig beim zweiten Hördurchgang ab. Ein Gag knallt eben meistens nur beim ersten Hören richtig rein. Außerdem ist die Scheibe mit ca. 40 Minuten echt ein wenig zu kurz geraten - oder bin ich unverschämt, wenn ich so etwas schreibe? Ich will mehr von den Jungs hören und ich denke, da geht es mir nicht alleine so.

Aber nun zu den Songs:

Neben absoluten Krachern wie "Michelle", "Help!", “Mean Mr. Mustard”, “Polythene Pam”, “She Came In Through the Bathroom Window”, “Golden Slumbers” und “Carry That Weight” sind natürlich auch weniger starke Songs auf der Scheibe vertreten, die ich allerdings absolut nicht als Lückenfüller bezeichnen will. Es zündet halt nicht so stark wie bei den genannten Songs und man sollte ihnen deshalb unbedingt ein paar Durchläufe mehr gönnen.

Ich habe jetzt ein wenig länger gebraucht, um diese Rezension zu verfassen und die meisten fragen sich wohl, wieso eigentlich? So viel habe ich ja nun nicht geschrieben. Ganz einfach: Es fiel mir Unglaublich schwer. Einerseits weil ich die Jungs kenne und garantiert voreingenommen bin und andererseits, weil mir die Bewertung der Songs ziemlich schwer fiel. Vom Prinzip her ist die Art der Musik auf allen Alben gleich. Beatles Songs werden mit einem Metallica Arrangement unterlegt und Jaymz Lennfields charakteristische James Hetfield Gesangsstimme ist das Salz in der Suppe. Wer auf diese Mischung steht oder neugierig ist, der sollte sich "Abbey Load" unbedingt zulegen oder zumindest mal reinhören. Die Jungs haben es verdient und ich freue mich schon drauf, den lustigen Haufen wieder live in Deutschland zu sehen. Live sind Beatallica nämlich der Hammer. PROST! ;-)

Line-Up:

  • Jaymz Lennfield - vocals, lyrics, rhythm guitar
  • Grg Hammetson III - lead guitar, bkg vocals
  • Kliff McBurtney - lead bass, bkg vocals
  • Ringo Larz - drums, driving

Tracklist:

  1. Come Together
  2. I Saw Her Standing There
  3. Michelle
  4. Help!
  5. Please Please Me
  6. Blackbird
  7. You Never Give Me Your Money
  8. Sun King
  9. Mean Mr. Mustard
  10. Polythene Pam
  11. She Came In Through the Bathroom Window
  12. Golden Slumbers
  13. Carry That Weight
  14. The End
  15. Her Majesty
9 von 10 Punkten
Beatallica - Abbey Load

Abbey Load von Beatallica wurde am 16.04.2013 über Oglio veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 9
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

3 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.