Die Ärzte - Schrei nach Liebe

Der Ärzte-Song „Schrei nach Liebe“ ist schon einige Jahre alt, aber leider ist er wohl derzeit aktueller denn je. Wieder einmal rennen rassistische Arschlöcher durch die Gegend, sondern in sozialen Netzwerken ihre Hetze ab und einige von denen setzen so manche Gewaltphantasie der Menschenhasser auch noch in die Tat um. Die verbalen Ausfälle dieses Packs werden inzwischen von Seiten wie „Perlen aus Freital“ dokumentiert und führen glücklicherweise immer wieder zu Ermittlungsverfahren, Urteilen und zu Kündigungen durch Arbeitgeber, die so ein pack nicht in ihrer Belegschaft haben wollen.

Die „Aktion Arschloch!“ hat es sich angesichts dieser Realität in Deutschland zum Ziel gesetzt den Song „Schrei nach Liebe“ wieder auf Platz 1 der Charts zu bekommen. Das ist heute einfacher denn je: Dank digitaler Musik-Shops von Apple(*), Google und Amazon(*) ist die Unterstützung dieses Ziels nur ein, zwei Klicks weit entfernt. Und selbst wenn man die Single schon seit 1993 im CD-Regal stehen hat, so kann man doch ruhig für den guten Zweck einen Euro oder etwas mehr in die Hand nehmen. Und zwar jeder :)

 

82 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.