Wacken Open Air 2010Wer seine Eintrittskate für das diesjährige Wacken Open Air per Kreditkarte gezahlt hat, der sollte seine Kreditkartenabrechnungen genau prüfen. Nach Informationen des NDR wurden bei einem Angriff auf einen Server, der auch für den Ticket-Shop des WOA zuständig ist, Kreditkartendaten erbeutet und auch für Abbuchungen genutzt.
Betroffene Kunden und Kreditkartenunternehmen wurden vom Veranstalter informiert und es wurde Strafanzeige gestellt.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.