Cover: Bon HommeAls Sänger und Bassist des Trios WhoMadeWho scheint Tomas Høffding nicht ganz ausgelastet zu sein, denn immerhin fand er in den letzten beiden Jahren neben der Arbeit mit seiner Band auch genügend Zeit im eigenen Studio, um dort ein Solo-Album aufzunehmen. Unter dem Pseudonym Bon Homme erscheint am 15. Oktober das Album mit 10 Tracks als Download, CD und auf Vinyl. Er selbst sagt über sein Werk: „ Ich wollte Lieder schreiben, die nicht klassisch komponiert sind. Alles sollte möglichst direkt vom Herzen kommen. Deshalb ist das meiste Zeug auf meinem ersten Soloalbum auch ohne großen Gedanken entstanden”.

Die 10 Tracks ohne große Gedanken heissen:

  1. Ray Ban
  2. The Battery Inside Your Arm
  3. Mother
  4. Surround Surrender
  5. The Key Is In My Fist
  6. Heaviest Flower Of Europe
  7. Cards For Love
  8. Static
  9. Needle
  10. Could Be Your Daughter

Der Song „Mother“ ist auch die erste Single aus dem Album, zu der es ein ganz witziges Video gibt. Wie der Name des „Music Video Commissioner“ im Video ausgewählt wurde wissen wir nicht, aber wir vermuten hier war ein Simpsons-Fan am Werk ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.