Logo: Taubertal 2010
Der Festival-Headliner für das Taubertal-Festival 2010 steht fest, wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt von der Festivalleitung namentlich genannt. Aber es gibt noch weitere gute Nachrichten zu verkünden, denn neben einem fantastischen Headliner für den Sonntag, wurde kurzerhand ein nicht weniger fantastischer Opener für den Freitag gebucht: Die Donots.

Und es wurden natürlich noch weitere Bands bestätigt:

Ausserdem wurde das Taubertal Festival für den Live Entertainment Award nominiert. Am morgigen Donnerstag werden in der Color Line Arena in Hamburg die Preise vergeben. Im Bereich "Festival des Jahres" darf sich das Festivalteam neben zwei weiteren nominierten Festivals Hoffnung auf die Auszeichnung machen. Hier ist Daumendrücken angesagt!

Bereits bestätigte Bands sind: Fettes/Brot, The Hives, Jan Delay & Disko No. 1, Ska P, Bad Religion, Skunk Anansie, The Gaslight Anthem, Bela B, Mad Caddies, La Brass Banda, Blood Red Shoes, Friska Viljor, Irie Revoltes, Skindred, Shantel & Bucovina Club Orkestar, Turbostaat, Emil Bulls, Kilians, Levellers, Livingston, Timid Tiger, Colon und 3 Feet Smaller.

Die traurige Nachricht für alle Spätzünder: Das letzte Frühbucherticket wurde verkauft. Die Taubertal-Festival Tickets sind nun zum regulären Preis erhältlich, bei Taubertal Festival 2010: Festival-Headliner steht festeventim (*) im Onlineshop auf hirsch-gbr.de und an allen Vorverkaufsstellen.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.