Suche
Close this search box.

The Keith Reid Project

The Keith Reid Project – The Common Thread

Keith Reid grĂŒndete 1967 zusammen mit Gary Brooker die Band „Procol Harum“. Mit dem Tophit „A Wither Shade Of Pale“ erreichte das Duo einer der grĂ¶ĂŸten Erfolge der Rockgeschichte. FĂŒr das „Keith Reid Project“ konnte Keith einige renomierte RockgrĂ¶ĂŸen gewinnen. Der rote Faden, der sich durch Reids Leben zog heisst nun „The Common Thread“. Das Album ist eine Verwirklichung seines großen Traumes. Die 8 Singer und Songwriter, die er fĂŒr sein Projekt gewinnen konnte interpretieren Keith Reid’s Texte und Geschichten. Und alle Songs passen den KĂŒnstlern wie angegossen. Zeitlos schöne Rockmusik mit EinflĂŒssen aus Rock, Folk, Pop und sogar Americana, Blues, Latin und Irish Folk. Ausserdem hat das Album etwas ganz Besonderes zu bieten: 1686 schrieben Chris Thompson und Keith Reid den Song „You’re The Voice“, mit dem John Farnham einen Welthit erzielte und auf „The Common Thread“ ist nun die unveröffentlichte Originalversion, die Chris selbst einsang.

Aktuellste BeitrÀge
Schamlose Eigenwerbung
Themen
Artists

Unser Newsletter fĂŒr Dich

Mit unserem wöchentlich Newsletter verpasst Du nichts mehr – natĂŒrlich kostenlos und jederzeit kĂŒndbar.