article placeholder
10 von 10 Punkten

Raskolnikow - no skills

Die Band Raskolnikow kommt aus Heppenheim und bezeichnet ihren Sound als sogenannten "freeRock". Mit dem Begriff kann ich nicht wirklich viel anfangen, aber das macht nichts, denn es ist die Musik die mich hier interessiert. Wie kommt man auf so einen Bandnamen? Raskolnikow ist der Name des Protagonisten in Fjodor Dostojewskis Roman "Schuld und Sühne". Der verwahrloste ehemalige St. Petersburger Jura-Student ist pleite, hungrig und lernt so die tiefsten Abgründe des Lebens kennen. In starkem Kontrast zu seinem inneren Selbstanspruch stehen die bedrückenden äußeren Umstände. Seine Kleidung ist zerlumpt und er haust in einem Zimmer von sargähnlicher Enge. Die Band ist ein Fan dieses Romans und wählte diesen Namen, weil sie selbst die düsteren Seiten des Lebens nicht von sich weisen können. Gegründet wurde Raskolnikow 2002 in einer Küche.