article placeholder
9 von 10 Punkten

Days Of Fate - Traffic

Es gibt schon einige gute deutsche Electro Bands auf die man richtig stolz sein kann. Eine davon ist "Day Of Fate" aus Dresden, um die es die letzten 3 Jahre sehr ruhig geworden ist. Nun melden sich die Jungs mit dem Longplayer "Traffic" zurück - was für eine Rückkehr! Wie auch schon bei den letzten Alben werden elektrische und Synthiepop Elemente mit rockigen Riffs gemixt und mit einer gehörigen Portion Beats versehen. Die Band "Absurd Minds" durfte auch ihre Spuren auf "Traffic" hinterlassen. So steuerte deren Sänger Stefan Großmann nicht nur die Cover- und Bookletgestaltung bei, sondern bringt seine Gesangstimme im Duett mit Torsten K. bei "Rising Again" ein.