Nicht alle Bands des ursprünglichen Billings, welches ursprünglich für 2020 geplant war, können dieses Jahr das Rock Hard Festival rocken. Einige wenige Slots sind noch frei, aber als dritter Headliner wurden nun Blind Guardian bestätigt. Somit sind die drei Tage mit den bereits angekündigten Headlinern Accept und Sacred Reich komplett. Auch die Aufteilung der Bands auf die drei Tage steht, die genauen Spielzeiten fehlen aber noch.

Das Festival findet wie immer an Pfingsten (03. bis 05. Juni 2022) im Amphitheater Gelsenkirchen statt. Die Tickets von 2020 sind weiterhin gültig. Alle, die noch kein Ticket haben, können Tages- und Festivaltickets im Rock Hard Shop erwerben. Festivaltickets kosten 97,90 Euro, inkl. Camping 123,80 Euro. Der Preis der Tagestickets variiert je nach Tag zwischen 45,- und 55,- Euro.

Rock Hard Festival 2022 official FlyerSo sieht das bisherige Billing aufgeteilt auf die drei Festivaltage aus:

Freitag, 03.Juni

Samstag, 04.Juni

  • Blind Guardian
  • Phil Campbell And The Bastard Sons play Motörhead
  • Grave Digger
  • The Night Flight Orchestra
  • Atlanteam Kodex
  • Villagers Of Ioannina City
  • Suicidal Angels
  • Indian Nightmare

Sonntag, 05.Juni

  • Accept
  • Michael Monroe
  • Night Demon
  • Razor
  • Midnight
  • Sulphur Aeon
  • t.b.a.

Und der Trailer zum diesjährigen Rock Hard Festival:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.