Cover: Red Hot Chilli Pipers - Blast live Die Red Hot Chilli Pipers sind bekannt für die Kombination bekannter Rocksongs mit traditionellen Dudelsack-Melodien und es scheint zu funktionieren – egal wie seltsam das erstmal erscheinen mag. Seit dem Auftritt im Jahre 2004 zusammen mit “The Darkness” auf dem “T. in the Park”-Festivals und dem Gewinn des Hauptpreises von Großbritanniens TV-Talentshow “When I Will Be Famous” 2007, gönnten sich die “Red Hot Chilli Pipers” keine Pause und füllen mit ihrem Dudelsack-Rock eine musikalische Nische, die bisher noch keiner so richtig besetzt hat. Auftritte in Bangkok, New York und den Bühnen, die dazwischen liegen folgten und 2008 war ein sehr erfolgreiches Jahr für die Chillis: Eine brandneue Live-DVD und das Album “Blast!” wurden veröffentlicht und ihre Live-Performance wurde mit einigen neuen Elementen noch weiter aufgepeppt. Am 30.04.2010 erscheint nun das Livealbum und die Live-DVD "Blast live" auch in Deutschland.

Wer mit dem Dudelsack-Sound auf einem eher "sterilen" Studioalbum nichts anfangen kann, weil ein wenig die Live-Kraft und die Spielfreude fehlt, der sollte bei der Live-CD und DVD zugreifen. Meiner Meinung nach kommt der Live-Sound einfach besser an: Die Stimmung schwappt förmlich über und die Live-Power und Spielfreude sind fast schon greifbar. Als wäre man eben live dabei und würde mitfeiern. Und so funktioniert reiner Dudelsack-Sound einfach am Besten. Aufgenommen wurde das Konzert am alten Fruchtmarkt in Glasgow und zusammen mit den "Chilli Dancers" und der Kraft einer einzigartigen Rockband mit Schlagzeug und allem drum und dran bringen die Chillis die Zuschauer zum Toben. Beeindruckend sind bei der DVD vor allem die "Sondereinlagen" wie zum Beispiel das "Battle Of The Drums!" bei denen die Musiker mit umschnallbaren Drums die Bühne zum Beben bringen.

Ich ziehe die Live-Scheiben definitiv dem Studioalbum vor und vergebe 9/10 Punkten.

Tracklist CD:

  1. Crooked Bridge
  2. Jack & Barney's Chopsticks (Medley): La Baum / Jack Daniels / Barney's Balmoral / Electric Chopsticks
  3. Celtic Bolero
  4. Smoke On The Water (Deep Purple) / Thunderstruck (AC/DC) / The Fourth floor
  5. Jazz Badger (The Lochaber Badger)
  6. Clocks (Coldplay)
  7. Pig Jigs: Price of the Pig / Not the Bunny Hop / Glasgow Police Pipers
  8. Hills of Argyll
  9. Highland Cathedral
  10. The Lost
  11. You're The Voice (John Farnham) / The Chilli Time
  12. Sexy Lexy / Lexy MacAskill / Thomson's Dirk
  13. We Will Rock You (Queen) / Eye of the Tiger (Survivor) / The Clumsy Lover
  14. Rory McLeod set: Rory McMcLeod's Jig / Molly's Jig / The Famous Baravan
  15. Teardrop (Massive Attack) / Brenda Stubberts / I'll Give You Something to Cry For
  16. Little Drummer Boy

Tracklist DVD:

  1. Crooked Bridge
  2. Jack And Barney's Chopstick
  3. Celtic Bolero
  4. Medley: Smoke On The Water (Deep Purple) / Thunderstruck (AC/DC) / The Fourth Floor
  5. Tag Team Jigs
  6. Jazz Badger
  7. Clocks (Coldplay)
  8. Pig Jigs
  9. Battle of the Drums!
  10. Hill Of Argyll
  11. Highland Cathedral
  12. The Lost
  13. Medley: You're The Voice (John Farnham) / Chilli Time
  14. Sexy Lexy
  15. Jey Jude/Mason's Apron
  16. Medley: Wi A Hundred Pipers / Rockin' All Over The World (Status Quo)
  17. Medley: We Will Rock You (Queen) / Eye Of The Tiger (Survivor) / Clumsy Lover
  18. Medley Encore: Rory McLeod / Molly's Jig / The Famous Baravan
9 von 10 Punkten
Red Hot Chilli Pipers - Blast live (At The Old Fruitmarket Glasgow) CD + DVD

Blast live (At The Old Fruitmarket Glasgow) von Red Hot Chilli Pipers wurde am 30.04.2010 über Rel (New Music) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 9
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.