Ich musste schon sehr schmunzeln, als ich diese CD das erste Mal in den Händen hielt: Der Hardrockhase Harald mit einer Gitarre in den Pfoten, einer Sonnenbrille auf der Nase und einem an die Ramones angelehnten Shirt. Entweder ist das nun Comedy oder eine CD für Kinder. Irgendwie ist es beides. Die Bielefelder Rockband RANDALE macht Rockmusik für Kinder. In den 13 brandneuen Songs trifft man den Fischotter Otto, Anton das Meerschweinchen, eine Fledermaus, den kleinen Luchs und natürlich den Hardrockhasen Harald. Im Großen und Ganzen dreht es sich um den Heimat Tierpark Olderdissen. Die Band versucht gar nicht erst sich bei Kindern und Eltern mit "lustigem Kinder-La-La-La" anzubiedern, sondern überzeugen ihre Fans und die die es noch werden wollen mit Rocksongs und Konzerten. Auf ihren ersten CDs griffen sie vor allem auf altbekannte Klassiker wie die "Vogelhochzeit", "Der Kuckuck und der Esel" zurück - die neue CD hingegen enthält nur Eigenkompositionen. Zu dem besungenen Tierpark Olderdissen haben die Jungs ein ganz besonderes Verhältnis. Seit 2004 geht nämlich ein Teil der CD-Erlöse an diesen Tierpark und im Rahmen einer Gehegepatenschaft ist das "Hochlandrind McGregory" das "Patenrind" von RANDALE. Bis heute verkaufte die Band 20.000 CDs im Eigenvertrieb und man kann hoffen, dass der Hardrockhase Harald auch ein Erfolg wird.

Line-Up:

  • Jochen Vahle - Gesang, Texte
  • Marc Jürgen - Gitarre
  • Christian Keller - Bass
  • Garrelt Riepelmeier - Schlagzeug

Tracklist:

  1. Aus Olderdissen kommen wir
  2. Hochland Melodie
  3. Futternapf Pogo
  4. Das ist Liebe
  5. Der Hardrockhase Harald
  6. Fli-Fla Fledermaus
  7. Der Kleine Luchs
  8. Mama Lauter
  9. Der Storchenwalzer
  10. Guten Appetit
  11. Otto der Fischotter
  12. Vogel verschluckt
  13. Das Kuschellied

Ich stand als Kind nie auf irgendwelche von einem Kinderchor gedudelten Kinderlieder. Stattdessen tanzte ich zur Musik von Fredrik Vahle um den Küchentisch und sang Pippi Langstrumpf-Lieder bis meine Eltern es nicht mehr hören konnten. Umso toller finde ich es, dass RANDALE nun kindgerechte Rock- und Popmusik machen. Ob nun beim "Hardrockhase Harald" gerockt wird (härtere Gitarrenriffs mit Drumsoli) oder in "Fli-Fla Fledermaus" klargestellt wird, dass Fledermäuse eigentlich ganz liebe Zeitgenossen sind - auch wenn sie böse aussehen - die Texte und die Melodien auf "Der Hardrockhase Harald" begeistern jung und alt. Besonders toll finde ich neben den genannten Songs auch "Otto der Fischotter", der bei mir einen echten Lachkrampf auslöste. Mit viel Humor spielen Jochen Vahle und seine Jungs einen Reim in verschiedenen musikalischen Stilrichtungen. Ob nun Tango, Ska oder Disco: Der Song lädt zum Tanzen und Mitsingen ein. In "Hochland Melodie" besingen sie sogar ihr "Patenrind" McGregory und beim "Futternapf" finden wir uns im Mäusehaus wieder, in dem die Nager sich um den gefüllten Futternapf drängen. Hier wird dann musikalisch Reggae mit Ska gemischt. Und wer denkt dass mit dem sehr langsamen und kindgerechten "Kuschellied" alles vorbei ist, der hat sich gewaltig getäuscht. Es gibt nämlich noch einen Hiddentrack, der zwar nicht wirklich herausragend ist, die CD aber mit einem letzten SingSang abschließt.

Auch wenn ich mit fast 30 Jahren die CD nun nicht täglich hören werde, ist "Der Hardrockhase Harald" ein Muss für alle Kinder, die auf rockigere Songs stehen und bei "Alle Vögel sind schon da" die Nase rümpfen. Zuckersüße Kinderlieder sind "out" - Rockmusik ist "in" und ich finde es toll, dass RANDALE ein Stück dieses Lebensgefühls in die deutschen Kinderzimmer bringen. Natürlich ohne Sex & Drugs, sondern mit viel Humor, Gitarrenmusik und Tieren. Hätte ich Kinder, würde ich ihnen diese CD auf jeden Fall vorspielen und die Konzerte sind ein ganz besonderer Leckerbissen, auf denen Eltern wie Kinder ihren Spaß haben. Ab dem 30.08.08 ist die CD für 12 Euro im Bielefelder Buchhandel, in der Randale Zentrale in Bielefeld, Viktoriastraße 19 oder direkt unter www.newtone.de zu haben. Volle Punktzahl für Harald! 10/10 Punkte.

10 von 10 Punkten
RANDALE - Der Hardrockhase Harald

Der Hardrockhase Harald von RANDALE wurde am 05.12.2008 über Randale Mu (Cargo Records) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 10
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.