Motörhead feiern ihre Vorliebe für Coverversionen, denen sie ihren ganz eigenen Stempel aufdrücken konnten, mit dem Release eines Compilation-Albums „Under Cöver(*). Das Album ist eine Kollektion ihrer besten Coverversionen. Gestern veröffentlichte die Band das bisher unveröffentlichte Video zu David Bowie's Klassiker „Heroes“ mit Behind The Scenes Fotos und Videos der Band. Aufgenommen wurde der Song während den „Bad Magic(*) Aufnahmen und war einer der letzten Songs, die Motörhead zusammen aufgenommen haben. 

„Under Cöver“ Tracklist:

  1. Breaking The Law (produced by Cameron Webb) 2008
  2. God Save The Queen (produced by Bob Kulick and Bruce Bouillet) 2000
  3. Heroes (produced by Cameron Webb) 2015
  4. Starstruck (produced by Cameron Webb) 2014
  5. Cat Scratch Fever (produced by Peter Solley) 1992
  6. Jumpin' Jack Flash (produced by Bob Kulick and Bruce Bouillet) 2001
  7. Sympathy For The Devil (produced by Cameron Webb) 2015
  8. Hellraiser (produced by Billy Sherwood) 1992
  9. Rockaway Beach (mixed by Cameron Webb) 2002
  10. Shoot 'Em Down (produced by Bob Kulick and Bruce Bouillet) 2001
  11. Whiplash (produced by Bruce Bouillet and Bob Kulick) 2005

Under Cöver(*) soll am 01. September 2017 erscheinen.

via Blabbermouth