Auf youtube feiert heute das Video zur neuen Single "My Hands are empty" von Machine Head Premiere. Gedreht wurde das Video in Nordkalifornien, was sich als große Herausforderung darstellte: untersagten doch die Gesundheitsbehörden der Region, welche auch unter striktem Lockdown stand, zunächst den Dreh - und das 24 Stunden vor Drehbeginn. Doch mit alternativen Drehorten im Freien und einem angepassten Skript für das Video gelang dann doch noch ein großartiges Ergebnis.

Gestreamt werden kann der Song natürlich auch, auf der Seite von Nuclear Blast sind alle verfügbaren Links aufgelistet.

Hier das Video:

Auf Vimeo ist der Clip in einer unzensierten Version online.

Für alle, die auch gerne hinter die Kulissen schauen, gibt es zusätzlich ein Making-Of des Drehs:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.