Cover: Killing Floor - Out Of UranusBlues Hard-Rock aus dem Jahr 1970, und heuer wieder ausgegraben als Re-Release, für die Freunde des Labels Repertoire Records. Damals war in Groß-Britannien die Blues-Phase gerade vorbei und das Werk schlug nicht gerade ein wie eine Bombe. Dafür konnte sich jedoch die Single in Deutschland ganz gut behaupten. Ich denke auch heuer wird der Old-School-Sound es nicht so leicht haben. Ihre Musik ist an den Chicago-Blues angelehnt, dem aber eigene Rock-Kompositionen aufgedrückt wurden. Manche Songs lassen eine leichte progressive Seite durchschimmern und tendieren vorsichtig in Richtung Free und Led Zeppelin. Mir liegt der Gesang nicht wirklich. Er tönt eher austauschbar und unspektakulär. Da kann mich eher das frische und knackige Drumming überraschen. Ich habe auch keinen Song gefunden der wirklich in der Hirnrinde packen geblieben ist. Pianist Lou Martin gelang nach dem Split im Jahr 1972 zu Rory Galagher und seit 2004 hat die Band wieder ein relative neues Werk auf dem Markt. Zur Zeit ist Release-Wetter und die Band ist seit Februar diesem Jahres im Studio für neue Melodien.

Tracklist:

  1. Out Of Uranus
  2. Soon There Will Be Everything
  3. Acid Bean
  4. Where Nobody Ever Goes
  5. Sun Keeps Shining
  6. Call For The Politicians
  7. Fido Castrol
  8. Lost Alone
  9. Son Of Wet
  10. Milkman

Line-Up:

  • Bill Thorndycraft: Lead Vocals, Harfe
  • Mike Clarke: Gitarre
  • Stuart McDonald: Bas, Vocals
  • Bas Smith: Percussions
  • Lou Martin: Piano
  • Paul Spencer Mac: Violine, Special Effects
5 von 10 Punkten
Killing Floor - Out Of Uranus

Out Of Uranus von Killing Floor wurde am 25.03.2011 über Smd Reper (Sony Music) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 5
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.