Cover: Ke$ha - Blah Blah Blah (Single) Ke$has Debütsingle "Tik Tok" (*) führte einige Zeit die Spitze der deutschen Charts an und verkaufte sich bis dato hierzulande mehr als 250.000 Mal, der Shootingstar rockte die ECHO Verleihung und das "TV Total"-Studio und das Debütalbum "Animal" (*) schoss sofort nach Veröffentlichung auf Position sieben der Media Control Longplay Hitliste. Nun legt sie am 23.04.2010 mit einem 2. Ohrwurm nach. "Blah Blah Blah" (*) rangiert bereits in den Top Ten der US Billboard Charts und soll nun auch in Deutschland ganz nach oben klettern. Ke$ha: "Blah Blah Blah" erscheint am 23.04.2010Ke$ha: "Blah Blah Blah" erscheint am 23.04.2010Ke$ha: "Blah Blah Blah" erscheint am 23.04.2010

Pressefoto: Ke$ha (MCS Berlin)

Pressefoto: Ke$ha (MCS Berlin)

"Meine Texte sollen Frauen Kraft geben", erklärt Ke$ha, "ich greife einfach nur auf, wie Männer mit Frauen in der Musikindustrie umgehen und drehe das einfach um. Ich spreche über Männer in der gleichen Art und Weise, wie jeder Rapper in jedem Rapsong, der im Radio läuft, über Frauen spricht". Ab dem 02.07.2010 wird Ke$ha Superstar Rihanna auf Ihrer US-Tour begleiten. Ursprünglich wollte Rihanna die Britin Cheryl Cole mit auf ihre US-Tournee nehmen, doch sie entschied sich um. Alle Tourdaten findet Ihr auf der offiziellen Homepage. Am Samstag, den 24.4.2010 wird Ke$ha bei der RTL Sendung „Willkommen bei Mario Barth“ auftreten (22.30-23.45 Uhr).

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.