Cover: Katie Melua - The House Schon zu Beginn von Katie Meluas Karriere zeigte sich, dass sie schon immer eine ganz besondere Beziehung zu den Stuttgarter Jazz Open hat. Am 18.07.2010 wird sie erneut dabei sein und unter dem Titel „Starry Starry Night“ nicht nur das erste Konzert in diesem Jahr in Deutschland geben sondern auch illustre Gäste auf die Bühne holen. Das Publikum kann sich dann ebenfalls auf Jessey Norman, Curtis Stigers und Till Brönner freuen. Begleitet wird sie von den Stuttgarter Philharmonikern, die unter der Leitung von Mike Batt den Songs ihres neuen Albums "The House" (*), den richtigen musikalischen Rahmen geben. Ihr Album erreichte die oberen Chartpositionen in ganz Europa und den ersten Platz der Europäischen Charts. Der Startschuss für Katie Meluas Deutschlandkonzerte wird somit in der Porsche Arena in Stuttgart fallen. Die weiteren Termine folgen dann Ende Oktober:

28.10.2010 Braunschweig - VW Halle
29.10.2010 München – Philharmonie
30.10.2010 München – Philharmonie - Zusatzkonzert
01.11.2010 Hamburg - Color Line Arena
02.11.2010 Köln - Lanxess Arena
03.11.2010 Nürnberg – Arena
05.11.2010 Dresden - Messe
06.11.2010 Berlin - O2 Arena
07.11.2010 Mannheim - SAP Arena

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online bei Katie Melua: Tourauftakt bei den Jazz Open 2010eventim (*).

Katie Melua: Tourauftakt bei den Jazz Open 2010

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.