Cover: Jan Suchanek - Zeit zu gehenEin neuer Singer/Songwriter betritt die Bühne: Jan Suchanek veröffentlicht die EP „Zeit zu gehen“. Fünf Lieder geben einen guten Eindruck von Stil und Talent des jungen Künstlers. Der 20-jährige Musiker erinnert ein wenig an Pohlmann - und das ist ja nicht das schlechteste, was einem nachgesagt werden kann.

Titelliste:

  1. Herz
  2. Vogel und Maulwurf
  3. Die Ironie des Apfels
  4. Zeit zu gehen
  5. Girl a la carte

Wie in seinem ersten Song „Herz“ beschrieben ist es bei der Musik ja irgendwie immer: „Geschmäcker sind verschieden“. Zumindest bei den Texten dürften sich hier auch die Geister bei Jan Suchanek scheiden. Musikalisch gefällt das Mini-Album umso mehr; die Melodien sind sehr eingängig. Auch die Stimme des Künstlers hat eine ganz individuelle Qualität. Eines jedenfalls hört man gleich: Es steckt viel Herzblut in der Musik. Womit wir wieder beim ersten Song „Herz“ wären: „Wenn’s euch nicht taugt, Asche auf sein Haupt. Geschmäcker sind verschieden. Doch alles, alles was er tut, tut er mit Herz.“ Beim fünften und letzten Lied auf der Platte macht er das übrigens auch Mal in englischer Sprache. Man darf gespannt sein, was da in Zukunft noch kommt.

7 von 10 Punkten
Jan Suchanek - Zeit zu gehen

Zeit zu gehen von Jan Suchanek wurde am 29.03.2013 über 2013 Artist MS / Tap-Water Records veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 7
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.