Cover: Iron Maiden - En Vivo!Iron Maiden dürften wohl im Rahmen von Live-Releases knapp hinter Manowar liegen. Der Fan wird es danken. Aber schließlich handelt es sich bei den Briten um eines „DER“ Schlachtschiffe der New Wave Of British Heavy Metal… und „DIE“ dürfen das. Muss man ja nicht auch nicht kaufen. Aufgenommen wurde diese Doppel-CD (ebenso erhältlich als DVD und Blu-Ray), am 10. April 2011 vor über 50.000 Fans in Chile. Genaugenommen im Estadio Nacional in Santiago. „Scream For Me“ funktioniert halt überall! „Round The World In 66 Days“ hiess die Tour dazu. Die Südamerikaner sollen ja an sich ein faszinierendes Publikum sein und die sind aufgrund der spektakulären Bühnen-Show und den irren Kulissen völlig ausgerastet. Da wird die DVD ein Hingucker geworden sein. Aber auch auf diesen beiden Silberlingen ist die Stimmung perfekt eingefangen, vorausgesetzt es sind keine Fakes geadded worden. Bruce Dickinson könnte besser bei Stimme nicht sein und treibt seine Mannen zur Bestleistung an. Natürlich ist es bei einer Historie wie Iron Maiden sie aufweisen kann, nicht gerade leicht eine Songliste von siebzehn Tracks zu erstellen, die jeden zufrieden stellt. Natürlich will die Band aktuelle Lieder promoten und die Fans Althergebrachtes hören. Bei den neueren Beiträgen erwarten den Zuhörer unter anderem „El Dorado“, „Dance Of Death“ und „When The Wild Wind Blows“. Die Klassiker sind weltweit immer die gleichen mit „Running Free“, „The Number Of The Beast“, „Hallowed Be Thy Name“, „The Trooper“ und das live unverzichtbare „Fear Of The Dark“. Natürlich bleiben mit den Songs auch die Intros und die Ansagen dieselben. Spontanität ist hier nicht zu erwarten, dafür aber Qualität. Die ist zwar nicht so extrem gut wie noch in den 80er-Jahren aber im Zusammenhalt mit dem Publikum wird der Fan doch vom Hocker hochgeholt. Im coolen Booklet noch mal alle Lyrics und ein paar klasse Pics. So werde mich jetzt der DVD widmen und sehen ob die Jungs auch ordentlich gepost haben.

Tracklist:

  • CD1:
    1. Satellite
    2. The Final Frontier
    3. El Dorado
    4. 2 Minutes To Midnight
    5. The Talisman
    6. Coming Home
    7. Dance Of Death
    8. The Trooper
    9. The Wicker Man
  • CD2:
    1. Blood Brothers
    2. When The Wild Wind Blows
    3. The Evil That Men Do
    4. Fear Of The Dark
    5. Iron Maiden
    6. The Number Of The Beast
    7. Hallowed Be Thy Name
    8. Running Free

Line-Up:

  • Bruce Dickinson – Vocals
  • Dave Murray – Gitarre
  • Adrian Smith – Gitarre
  • Janick Gers – Gitarre
  • Steve Harris – Bass
  • Nicko McBrain – Drums
  • Michael Kenney – Keyboards
10 von 10 Punkten
Iron Maiden - En Vivo!

En Vivo! von Iron Maiden wurde am 23.03.2012 über EMI Catalogue (EMI) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 10
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.