Pressefoto: Jana Josephina Geboren wurde die gelernte Schauspielerin Jana Josephina als Schweizerin in Frankfurt, aufgewachsen ist sie in Deutschland, Frankreich, Spanien und der Schweiz. Studiert hat die Sängerin in London und Zürich. Sie ist alleinerziehende Mutter, eingebunden in Freunde und Familie und immer auf Achse. Allein in der Suche nach ihrem persönlichen Glück, sensibel, fast scheu im Umgang mit Menschen, verletzlich, selbstsicher. Nun stand uns die sympathische Sängerin und Schauspielerin in einem Mailinterview Rede und Antwort.

Andrea (venue music): Du bist eigentlich Schauspielerin: Was war der Auslöser dafür, sich plötzlich intensiv mit der Musik zu beschäftigen? Um eigene Erfahrungen und Gedanken an andere weiter zu geben?

Jana Josephina: Musik spielte bei meiner Tätigkeit als Schauspielerin immer eine große Rolle. Fast in jedem Stück sang ich. Musik ist meine Leidenschaft.

Andrea (venue music): Arbeitest Du nebenbei noch als Schauspielerin oder widmest Du Dich nur noch der Musik?

Jana Josephina: Momentan widme ich mich nur der Musik. Über kurz oder lang werde ich aber auch wieder als Schauspielerin aktiv sein.

Andrea (venue music): Anfang Februar erschien die Singleauskopplung "Streit" aus Deinem Debütalbum "Karussell der Liebe". Zu diesem Song wurde auch ein Video gedreht: Fällt es Dir als gelernte Schauspielerin leichter, ein Video zu drehen und bestimmte Emotionen rüberzubringen?

Jana Josephina: Natürlich ist es hilfreich, wenn man Abläufe am Set kennt. Ein Videodreh ist für mich wie die Mischung aus einem Fotoshooting und einer Filmszene.

Andrea (venue music): Wie sehen Deine Zukunftspläne aus? Behälst Du Deinen Stil bei oder willst Du musikalisch noch andere "Experimente" wagen?

Jana Josephina: Mein erstes Album ist die Basis, von der aus es gilt sich weiter zu entwickeln. Und es werden noch schöne Dinge kommen.

Andrea (venue music): Du bist Mutter und schätzt Deine Familie und Deine Freunde sehr. Wie schaffst Du es Familie, Freunde, Kind und die Musik unter einen Hut zu bekommen?

Jana Josephina: Familie, Freunde, mein Kind, die Musik! Das befruchtet sich alles gegenseitig. Freunde sind inspirierend, Familie stützende Ratgeber, mein Kind ist meine Liebe und Antriebskraft und meine Musik ein kleines Ergebnis meines Seins.

Andrea (venue music):Basieren Deine Songs auf konkreten Erlebnissen oder verarbeitest Du die Themen Deiner Stücke ohne einen Anlass?

Jana Josephina: Meine Musik ist persönlich und bezieht sich oft auf mich. Aber natürlich spielt auch die Phantasie und Erlebtes von Anderen eine Rolle.

Andrea (venue music): Du hast eine Gesangsausbildung gemacht, inwiefern war die für Dich hilfreich oder hindert so eine Ausbildung eher daran, einen eigenen Stil zu entwickeln?

Jana Josephina: Schon auf der Schauspielschule hatten wir regelmäßig Gesangsunterricht. Der Unterricht gibt mir Sicherheit. Beim Singen denke ich jedoch nie an Gelerntes sondern verlasse mich ganz auf mein Gefühl.

Andrea (venue music): Der Videodreh zu "Streit" war ja sehr experimentell: Das Video wurde mit einer digitalen Spiegelreflexkamera gedreht. Hat das das Arbeiten vor der Kamera beeinflusst oder war es für Dich einfach nur ein ganz normaler Dreh, bei dem Dich die Technik nicht interessiert hat?

Jana Josephina: Ich war fasziniert von dieser kleinen, großen Kamera und die Arbeit wurde uns sehr erleichtert. Die Kamera ist so gut und lichtempfindlich, dass wir auf lange Lichtaufbauten verzichten konnten.

Andrea (venue music): Sind für die nächste Zeit noch weitere Live-Aktivitäten geplant?

Jana Josephina: Wir planen eine Tour die noch vor der Sommerpause stattfinden soll.

Andrea (venue music): Hast Du musikalische Vorbilder oder Idole?

Jana Josephina: Ich höre mir ganz, ganz viel an. Alles Neue interessiert mich. Natürlich vor allem deutsche Musik mit deutschen Texten.

Andrea (venue music): Ich wünsche Dir alles Gute für die Zukunft und vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, meine Fragen zu beantworten :)

Jana Josephina: Sehr gerne, vielen Dank und liebe Grüße.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.