Jens Simon Petersen - Gewinner des iChoc Castings Jens Simon Petersen heisst der Gewinner des Online-Castings der Trend Bioschokolade iChoc, die wir im Oktober 2011 angekündigt haben. Er ist nun im Promotionclip zum neuen Schokoladen-Weihnachtsmann "FunkyNic" zu hören. Der Clip, der speziell von iChoc Fans produziert wurde, wurde heute erstmalig auf der Facebook-Seite von iChoc präsentiert.

 

 

Und Jens ist kein ungeschriebenes Blatt, denn der gebürtige Hamburger wurde in New York und Hamburg in Gesang und Schauspiel ausgebildet und belegte in Berlin den ersten Platz im Bundeswettbewerb Gesang. In verschiedenen Theatern und bei diversen Konzerten und Gospel- Projekten in Hamburg und Stuttgart wirkte er als Solist mit. Darüber hinaus ist er als Songwriter tätig. Dennoch war dieses schokoladige Weihnachtsprojekt eine völlig neue Erfahrung für ihn.

"Ich fühle mich einfach in der 'Schwarzen Musik' zu Hause. Soul, Funk und Gospel liebe ich über alles – genau wie dunkle Schokolade, deshalb passt die Symbiose perfekt", erzählt der 28-jährige Gewinner.

10 Mitbewerber hatten es in die engere Auswahl geschafft und insgesamt haben über 100 Nachwuchstalente am Casting teilgenommen. Doch Jens' gefühlvolle und unglaublich variable Stimme hatte schlussendlich den Ausschlag gegeben. Bei dem FunkyNic-Song "Sweet Rhythms" handelt es sich um eine Neuinterpretation des Weihnachts-Klassikers "Jingle Bells". Im Funk’n’Soul-Stil und mit neuem Text präsentiert der Song sich zeitgemäß und jugendlich frisch.

Unterstützt wurde das iChoc-Casting vom Online-Jugendradio YouthFM, der Casting Promotion Agentur FAMEonME, den Musikportalen das-musikmagazin.de und venue music sowie von der Schülerplattform yaez.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.