Cover: Hell feat. Bryan Ferry - U Can Dance

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis sich zwei Genre-typische Künstler - DJ Hell und Bryan Ferry - zusammenfanden, um gemeinsam einen Song zu veröffentlichen. Bei dem bisher unveröffentlichten Song "U Can Dance" von Bryan Ferry vereinen sich Pop- und Dance-Musik zu einer vollkommen neuen Interpretation des Songs. Als wären Gesangsstimme und Sound wie füreinander geschaffen. Die Single folgt dem Prinzip von Hell's Song "The DJ feat. P. Diddy", welcher mit seinem 30 minütigen Radio Slave Mix und der tollen Arbeit von Leuten wie Deetron, Jay Haze und anderen gute Kritiken erntete. Bei "U Can Dance" haben Hell und Ferry ähnliche Register gezogen was die Remixes angeht: Es handelt sich um Remixes vom Grammy-nominierten Produzent Carl Craig, EDA Standbein Tim Goldsworthy und den Pop-Elektro-Superstars Simian Mobile Disco. Die großartige Single erscheint als Download und Vinyl Single" (*). Passend zum Song gibt es auch ein Video: Hell feat. Bryan Ferry: Single "U Can Dance" erscheint am 12.02.2010


(Direktlink)

Tracklisting:
(INCLUDING REMIXERS)
12" 1
A.'U Can Dance' Original
B.'U Can Dance' Carl Craig Remix V.2

12" 2
A.'U Can Dance' Tim Goldsworthy Mix
B.'U Can Dance' Carl Craig Remix V.1

12" 3
A.'U Can Dance' Instrumental
B.1'U Can Dance' Simian Mobile Disco Mix

7" 1
A.'U Can Dance' Radio Version
B.'U Can Dance' Kikumoto Allstars 'Most Excellent' Remix

Download single 1
1.'U Can Dance' Original
2.'U Can Dance' Carl Craig Remix V.2

Download single 2
1.'U Can Dance' Instrumental
2.'U Can Dance' Tim Goldsworthy Mix
3.'U Can Dance' Carl Craig Remix V1

Download single 3
1.'U Can Dance' Radio edit
2.'U Can Dance' Kikumoto Allstars Remix
3.'U Can Dance' Siman Mobile Disco Mix

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.