grammy.com

Letzte Nacht wurden in Los Angeles die angeblich wichtigsten Musikpreise der USA vergeben - und es interessierte uns wieder einmal nicht genug, um uns dafür die Nacht die um die Ohren zu schlagen. Wer die Nacht ebenfalls lieber schlafend der eigenen Erholung gewidmet hat und doch noch ein bisschen was sehen möchte, der kann sich auf der offiziellen Seite der Grammy Awards eine ganze Reihe von Videos anschauen. Zusammenfassungen der Verleihung in deutscher Sprache gibt es zum Beispiel bei Spiegel Online und der Tagesschau.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.