Goldener Scheinwerfer 2013

Nur noch zwei Wochen bis zum Rocknachwuchsfestival Goldener Scheinwerfer 2013 und es wurde auf langsam Zeit für die erste der beiden Wildcard-Bands. Diese sollte gestern beim Wildcard-Contest im Devils Place in Saarbrücken vom Publikum gewählt werden - bereits nach dem Regeln für den Publikumspreis beim Scheinwerfer am 8. und 9.11. selbst. Gestern traten Harmonizer aus Saarbrücken, There Will Be No Justice aus Dillingen, Blind Bastards aus Losheim und Bermudadreieck aus Saarbrücken gegeneinander an. Das Publikumsvoting brachte aber nicht einen Gewinner, sondern zwei und auch den zweiten Platz teilten sich zwei Bands wegen Punktgleichheit. Dazu noch genau ein Punkt Unterschied zwischen den erst- und den zweiplatzierten Bands. Mit jeweils 28 Punkten erspielten sich Harmonizer und There Will Be No Justice den zweiten Platz, während sich Blind Bastards und Bermudadreieck jeweils 29 Punkte und damit ihre Teilnahme am Scheinwerfer gesichert haben.

Kommende Woche findet der zweite Wildcard-Contest im Devils Place statt, mit 7.8 Radio Show, Chaos, Indelicate und The Notiz.

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.