Cover: Gallmucke - Die Leute reden schon

Cover: Gallmucke - Die Leute reden schon

Über die Qualität des Bandnamens kann man nun streiten - ich habe auch bis jetzt noch nicht rausgefunden was er denn eigentlich bedeuten soll. Ist aber auch egal. Denn wer mit diesem Bandnamen über 100 Konzerte gibt, der darf ihn auch behalten. Gallmucke spielten schon mit revolverheld, dog eat dog, donots, rubberslime und tempeau. Und sie spielten mit Monsters of Liedermaching und auch noch beim Beck's Rockspektakel, in der Hamburger Markthalle oder ab und zu mal im Lüneburger vamos. Nach eigenen Angaben ist ihre Musik eine Mischung aus den von ihnen selbst bevorzugten Musikstilen wie Indierock, Jazz, Hamburger Schule, Klassik, Metal, Punk, Pizzeria Lammbock und 70er-Porno-Soundtracks. Und was ist herausgekommen? Deutscher Pop-Rock oder auch Pop-Punk - wie man das nun auch nennen mag.

Line-Up:

  • arne hollmann - stimme / bass
  • carsten neubauer - gitarre / stimme
  • malte hollmann - tasten
  • david meyer-weitkamp - schlagwerk

Tracklist:

  1. ...und george clooney spielt dann dich
  2. die peanuts sind gegessen
  3. ein stück vergangenheit
  4. simonalisa
  5. irgendwie weiß ich genau
  6. eure nummer
  7. sommer
  8. es tut noch immer weh
  9. hallo welt
  10. was wir wollen
  11. tag vorbei
  12. ich nahm dich
  13.  die leute reden schon

Anspieltipps:

*...und george clooney spielt dann dich*

Erinnert mich spontan an "Das Kompliment" von den Sportfreunden und hat auch den gleichen Hitfaktor. Mehr muss man zu dem Song eigentlich nicht sagen.

*sommer*

Funkiges und rockiges Sommerlied à la Gallmucke. Witzig finde ich, dass in den meisten Sommer-Mitsing-Songs immer ein "uuuuuuuuuh" im Refrain vorkommt - in diesem also natürlich auch. Die Beach Boys haben's schon damals vorgemacht. Bei dem Song bekommt man Lust auf Sonne, Sommer, Eis und Cabrio fahren.

*hallo welt*

Ein "Weltverbesserungs-Song" bei dem im Gegensatz zu den meisten anderen Songs dieser Art mal nicht gejammert wird. Hier macht's Spaß zur Kritik über die Welt und Gesellschaft abzurocken. Mit absoluter Ohrwurmgarantie!

*die leute reden schon*

Ein Eimer von teilweise sinnlosem Gelaber, Telefonanrufen, vorgelesenen SMSen und was man sonst noch so für nen Blödsinn treiben kann. Stellenweise zum Ablachen und würde auch 'nen guten "Hidden Track" abgeben.

Fazit:

Musikalisch und stilistisch spielen Gallmucke in der gleichen Liga wie Sportfreunde Stiller, Juli oder Silbermond. Ein entscheidender Unterschied besteht jedoch: Gallmucke können besser singen als die Sportfreunde Stiller (sorry Sportfreunde, aber es ist leider so) und sie haben keine Sängerin - vom Stil her ähneln sie sich aber sehr. Ein Album was man kaufen sollte wenn man auf Deutschrock steht - von den Hamburger Jungs wollen wir mehr hören. :-)

9 von 10 Punkten
Gallmucke - Die Leute reden schon

Die Leute reden schon von Gallmucke wurde am 19.03.2007 über Coastrock (New Music) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3

Unsere Wertung: 9
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.